Behindertengerecht!

Infos für Anbieterinnen und Anbieter

Wenn Sie Dienstleistungen im sinnlich-, erotischen- und sexuellen Bereich auch für Menschen mit Behinderung anbieten, können Sie sich hier vorstellen.

Diese Dienstleistungen sind behindertengerecht.

Wir ermöglichen Frauen und Männer ab 40 mit einem reifen Verständnis für die sinnlich erotischen und sexuellen Bedürfnisse sich hier vorzustellen. Sie sind selbstständig und verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung. Dass wir uns im Bereich der Körperarbeit (Massagetechniken - Sexological Bodywork, Esalen, Tantra, Shiatsu) sowie Bewusstsein, Therapieformen und Psychologie weiterentwickeln ist selbstverständlich.

Für Ihre Vorstellung steht Ihnen Platz für ein Bild und 300 Zeichen zur Verfügung. Bitte geben Sie einen Namen an, Ihr Geburtsjahr und ganz konkret, welche Dienstleistungen Sie anbieten, ob Sie auch Hausbesuche machen oder ausschliesslich in Ihren eigenen Räumen empfangen.